Konzerttrompete in B, Modell 43

Das Modell 43 – unsere neueste Entwicklung im Konzerttrompetenbereich. Eine mittlere Bohrung in Kombination mit einem weiten Schallbecher ergibt ein sehr reiches, farbiges Klangbild. Grosse Flexibilität und sehr leichte Ansprache, gepaart mit hervorragender Intonation und sehr großem Klangvolumen machen diese Trompete zum idealen Handwerkszeug, sowohl für Orchestertrompeter, als auch für Kammermusiker und Studenten.

 

Spezifikationen

Ausstattung
Zirnbauer Ventile
Bohrung, 11,2 mm
progressiver Trigger am 3. Zug
Neusilber Züge
Zugbögen aus Goldmessing
Optionen
Heavy Ausführung in 11,2 mm
kombinierter Doppeltrigger für 1. und 3. Zug
Schallstückmaterial: Messing, Goldmessing
Wandstärken des Schallstückes von 0,45 und 0,5 mm
Überblasklappen für C und A
Finish in roh poliert, versilbert, vergoldet
Preise
pdficon largePreisliste
Referenzen
SWR-Orchester Freiburg
Opera de Rouen
Oper Zürich
Tonhalle Orchester Zürich